Jodie Ahlborn Schauspielerin

Vita

 

 

 

 

ist:  1980 geboren, 1,69 m groß, blaugrünäugig, blond und schlank (Konf. 36)
   

kann:

 

 Flamenco, Modern Dance, Ballett und Swing tanzen, Stuntfight, Kastagnetten und Blockflöte spielen, und Autos und LKW bis 7,5t fahren
   

spricht:

 Muttersprache deutsch, englisch, hamburgisch und een beten Plattdüütsch
   
hatte: 

Coaching bei Ina Holst

Drama Sommer School in London

Weiterbildung Studiosprechen

Ausbildung an der Schule für Schauspiel Hamburg 2002-2005

Abitur 2000

   
   
   

 

 

 

 

Nominierungen und Auszeichnungen

 

Diverse Male mit Hörbuchlesungen auf der HR2- Hörbuchbestenliste vertreten.

Für den HÖRkulino Publikumspreis des Buchhandels 2014 nominiert.

Für den "BEO Deutscher Kinderhörbuchpreis" nominiert.

Auszeichnung zum Junior-Hörbuch des Monats und des Jahres 2015 Sankt-Michaels-Bund Glück ist eine Gleichung hoch 7 von Holly Goldberg Sloan.

Mit dem AUDITORIX-Hörbuchsiegel 2014/15 ausgezeichnet.

 

 

           

 

Junior-Hörbuch des Monats / St. Michaelsbund
 

 

Junior-Hörbuch des Jahres 2015 / St. Michaelsbund
 

 

AUDITORIX-Hörbuchsiegel 2014/15
 

Nominiert als Interpretin

BEO Deutscher Hörbuchpreis 2014


 

 

 

Radio Padcast hr2 Kultur Hörbuchzeit

(Zum Anhören bitte auf das Bild links klicken...)

 

 

____________________________________________________________________________________

 

Film & Fernsehen

 

2016Dei PfefferkörnerRegie: Franziska Hörisch
   

2015

Eltern allein zu HausRegie: Josh Broecker
 Die Pfefferkörner

Regie: Klaus Wirbitzky, Andrea 

  Katzenberger, Franziska Hörisch 
   
2014Brandmal (Tivoli Film)Regie: Nicolai Rohde
   
2013Dünnes Eis (Hamburg Media School)Regie: Anne Closta
   
2012Lindenstraße (ARD)
Regie: Kerstin Krause
 Die Kinder meiner Tochter (ZDF)Regie: Karola Meeder
 Heiter bis tödlich - Morden im Norden (ndF)
Regie: Torsten Wacker
 Kollision (HfbK Hamburg)Regie: Benjamin Jakobs
   
2011Ausgleich (Hamburg Media School)Regie: Matthias Zuder

Stubbe - von Fall zu FallRegie: Oren Schmuckler
   
Küstenwache - Aus Liebe zum Kind (Opal Film)Regie: Frauke Thielecke
 Tod einer Brieftaube (UFA)Regie: Markus Imboden
   
2010
Notruf Hafenkante (Studio Hamburg)
Regie: Oren Schmuckler
 Neben meinem Bruder (FH Salzburg)
Regie: Markus Englmair
 Bella Block (UFA)Regie: Stephan Wagner
 Das Ende der Eiszeit (Studio Hamburg)Regie: Jörg Grünler
 Zeitfenster (Hamburg Media School)Regie: Jimmy Grassiant
 Da kommt Kalle (Network Movie)Regie: Rolf Wellingerhof
 Wie ein Licht in der Nacht (Aspekt Telefilm) Regie: Florian Baxmeyer
   
2009Die Auflehnung (Aspekt Telefilm)Regie: Manfred Stelzer
   
2008Rendezvous (Kurzfilm)Regie: Alexander Frühbrodt
   
2007Der Dicke (Studio Hamburg)Regie: Josh Broecker
   
2005Strip Mind (Kinofilm, brave new work)Regie: Frank Geiger
 Der Reigen (Kurzfilm)Regie: Oscar-Ortega Sanchez
   
2004Milch (Kurzfilm)Regie: Peter Meyer
 Briefe an Mutter (Kurzfilm) Regie: Marcel Franken
   
2003Erbsen auf halb sechs (Kinofilm)
Regie: Lars Büchel

 

_____________________________________________________________________________________

 

Theater

 

2015 Der VornameRegie: Meike Harten
 

 (M. Delaporte und A. de la Patellière)

Theater Kontraste im Winterhuder Fährhaus

   
2012 Sein Oder Nichtsein "Eva" (Nick Whitby)Regie: Christian Nickel
  nach dem Film von Ernst LubitschAltonaer Theater
   
2011 Schwester von "Ismene"  Monolog  Regie: Wladimir Tarasjanz
  (Lot Vekemans)Theatergruppe Godot
   
2009 Leas Tag "Clara"
Regie: Meike Harten
  (Susanna Mewe)Theater Kontraste im Winterhuder Fährhaus
   
  Kaviar un Linsen "Rosalinde"Regie: Adelheid Müther
  (G.Scarnicci/R. Tarabusi)Ohnsorg Theater Hamburg
   
2008 Meister Anecker "Elsbe" Regie: Wilfried Dziallas
  Ohnsorg Theater Hamburg/Nordtour
   
2007 Wenn de Leev nich weer "Sandra"Regie: David Gravenhorst
   Ohnsorg Theater Hamburg
   
  Kalle Blomquist "Eva-Lotta"
Regie: Hans Schernthaner
  (Astrid Lindgren)Harburger Theater
   
2006 Mondscheintarif "Cora", MonologRegie: Hans Schernthaner
  (Ildiko v. Kürty) Theater in der Basilika
   
  Kabale und Liebe "Luise" Regie: Gunnar Dreßler
  (Schiller)Theater in der Basilika
   
  Raus aus Amal "Elin"
Regie: Hans Schernthaner
  (Lukas Moodysson)Jugendtheater Hamburg
   
2005 Das kunstseidene Mädchen "Doris", Monolog  Regie: Hans Schernthaner
  (I. Keun)Theater in der Basilika
   
  Die Welle "Anna"
Regie: Hans Schernthaner
  (M. Rhue)Jugendtheater Hamburg
   
  Il Campiello "Lucietta"
Regie: Wladimir Tarasjanz
  (C. Goldoni)Schule für Schauspiel Hamburg
   
2004 Miss Sara Sampson "Sara"
Regie: Kai-Uwe Holsten
  (Schiller)Schule für Schauspiel Hamburg

 

Impressum

Top